Krankheit oder Verbrechen?

eine gemeinverständliche Darstellung des Geschlechtslebens, des Mordes, der Körperverletzungen, der Unfallserkrankungen, Geisteskrankeiten, des Hypnotismus in ihren Beziehungen zum Gesetz und zur öffentlichen Moral, unter Anführung von über 200 gerichtlichen Entscheidungen

Verfasser / Beitragende:
von G. H. Berndt
Ort, Verlag, Jahr:
Leipzig : Ernst Wiest Nachfolger, 1900
Beschreibung:
1-2 Bde ; Ill
Format:
Buch
ID: 000708038