Dess weitberühmten Guilhelmi Fabricii Hildani, ihro Fürstl. Gnaden dess Marggraven von Baden und Hochberg etc., wie auch der löblichen Stadt Bern Leib-, Stadt-, und Wundarzts Wund-Artzney, gantzes Werck, und aller Bücher, so viel deren vorhanden, welche theils vor diesem getruckt, theils anjetzo erst an das Tagliecht kommen

alle von dem Authore auffs New übersehen, an vielen Orthen so wol mit Sendschreiben vortrefflicher Leuth, als newen Warnehmungen, Exempeln und vielen raren Instrumenten vermehret

Verfasser / Beitragende:
auss dem Lateinischen in das Teutsche übersetzt Durch Friderich Greiffen, Med. Candidaten ; mit einem vollkommenen Register aller denckwürdigen Sachen und Wörter
Ort, Verlag, Jahr:
getruckt zu Hanaw, in Franckfurt am Mayn : bey Johann Aubry, in Verlegung Johann Beyers, Buchhändlers, 1652
Beschreibung:
[14] Bl, 1338 S., [14] Bl ; Ill
Format:
Buch
ID: 000796913