Hortus Salomonis Rosis, Liliis, Violisque Consitus. Qui Aquilone & Austro perflante aromatibus fluxit. Festivale ... Oder Garten Salomons Mit Rosen, Lilien, und Violen gepflantzt, welcher von dem Nord- und Sud-Wind durchwehet Gewürtz trieffte

Das ist: Der mit Purpur ihres Bluts, mit der Reinigkeit ihrer Jungfrauschafft, mit der Demuth ihres büssenden Wandels glantzenden heiligen Martyrer, Jungfrauen, und Beichtiger [et]c. Die ersten von dem Nord-Wind der Tyrranney, die andern von dem Sud-Wind der Gnaden Gottes angewehet, daß das Gewürtz ihrer heiligen Thatten, Sitten und Tugenden häuffig getropffet

Authors / Contributors:
Nunmehr in Lebens, Liebs, und Lobs-Predigen zusammen getragen, und geprediget, Von F. P. Irenaeo Schwendiman Ord. Min. S. Franc. Convent. SS. Theol. Bacc. Provinciae Argentinensis Concionatore
Place, publisher, year:
Gedruckt zu Costantz : in Verlag und Druckerey bey Johann Jacob Labhart Statt-Buchdrucker, 1697-1701
Physical Description:
4 Bd. ; 21 cm (4°)
Format:
Book
ID: 026696398